Aktuelles

SFZ-Teams beim RoboCup in Hamburg

Vier SFZ-Teams vom Standort Robotics an der Hochschule Osnabrück haben an der RoboCup Junior Qualifikation in Hamburg teilgenommen, die am 24. und 25. Februar 2024 stattfand. Die Reise begann am Freitag, als sich die Teams mit dem Zug auf den Weg nach Hamburg machten. Vier Teams mit jeweils zwei Schüler*innen haben die Reise zum Qualifikationsturnier in Hamburg-Harburg auf sich genommen.

Nach der Ankunft am Abend wurden die Hotelzimmer bezogen und eine kurze Verschnaufpause eingelegt, bevor es zum gemeinsamen Abendessen ging. Vorfreude und Anspannung waren zu spüren, denn am nächsten Morgen standen die ersten Wettkämpfe an.

Früh am Morgen machten sich die Teams auf den Weg nach Harburg zur TUHH, wo die eigene Teamzone bezogen wurde. Dort wurden die letzten Vorbereitungen getroffen und die Roboter auf Herz und Nieren getestet. Der erste Wettkampftag hielt gleich drei herausfordernde Läufe für die Schüler*innen bereit. Zwischen den einzelnen Läufen blieb kaum Zeit zum Verschnaufen, denn immer wieder mussten die Roboter angepasst und optimiert werden. Manchmal wurde vielleicht sogar etwas zu viel angepasst, was für die eine oder andere Überraschung sorgte. In der Mensa konnten sich die Teams stärken, um mit voller Energie in den nächsten Durchgang zu starten.

Am zweiten Wettkampftag standen zwei weitere spannende Läufe auf dem Programm. Am Sonntag ging es dann am späten Nachmittag wieder zurück, aber der eigentliche Abschluss fand erst am Abend mit der Siegerehrung statt. Da die Abreise wie in den Vorjahren vor der Siegerehrung erfolgen musste, erfuhren wir die Platzierungen erst am späten Abend.

Drei der vier Teams konnten sich mit den Plätzen 3, 4 und 5 für die Deutschen Meisterschaften im April in Kassel qualifizieren. Das vierte Team erreichte einen soliden 8. Platz im Mittelfeld. Mit dem dritten Platz konnte in diesem Jahr ein weiterer Pokal in die Sammlung des SFZ aufgenommen werden. Alles in allem war das diesjährige Qualifikationsturnier ein voller Erfolg.

Drucken E-Mail

Unsere Partner

  • science-to-business.png
  • Hoelscher.jpg
  • fuchs-stiftung.png
  • universitt_osnabrueck.png
  • vme-stiftung.jpg
  • landkreis_osnabrueck.jpg
  • karl-kolle-stiftung_web.jpg
  • niedersaechsisches-ministerium-fuer-wissenschaft-und-kultur.png
  • NZR.png
  • niedersaechisches_ministerium_wirtschaft_arbeit_verkeht.jpg
  • sparkasse_osnabrueck.jpg
  • spie-osmo_web.jpg
  • vde_osnabrueck-emsland.jpg
  • amazonen-werke.jpg
  • herzog-maschinenfabrik_web.png
  • osnabrueck.jpg
  • fip_energie_partner.png
  • egerland-stiftung.png
  • ZF.png
  • claas.png
  • VDI.png
  • bbs-brinkstrae.png
  • stiftung-sparkassen-landkreis-osnabrck.png
  • stolzenberg.jpg
  • kreissparkasse-bersenbrueck.jpg
  • Meller_Unternehmensnetzwerk.png
  • PRESTO_Claim.jpg
  • hochschule_osnabrueck.jpg
  • LOGO_HOECKER_SOLO_200.jpg
  • niedersaechsisches_kulturministerium.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.